programm:

donnerstag 3.10.

20:00 diskussion: „Was feiern wir eigentlich am 3. Oktober? Friedliche Revolution – nur für wen?“

freitag 4.10.

17:00 vortrag: „Vorstellung des Mietshäusersyndikats“ – von Wohnopolis e.V.

19:00 vortrag: „Isolation von Geflüchteten und Lagerunterbringung in Thüringen“ – von The VOICE Refugee Forum

21:00 film: Aus der Stadt(T)raum-Reihe „Jetzt wirds prenzlig“
anschließende Diskussion – „Wir bleiben Alle Bündnis Berlin“

ganztägig: klangcollage „1001 Urheberrechtsverletzungen“

23:00 Musik:

– „zweifel“ – akustikpunk link
– „karl heinz feuermelder und die durchgeknallten brandstifter_innen“ (akustikpunk, kleinkunst) link

samstag 5.10.

12:00 workshop: „Siebdrucken“

13:00 und 17:00 workshop: „Selbstverteidigung“

16:00 workshop: „Graffity“

19:00 vortrag: „Phylosophische Zeichnung“ – von David Prien

Stadt(T)raum-Tour vom BiKo


tagsüber musik von:

– Dielen Vank (Funk-Soul-Hip Hop)

– Puppe Frieda und Obstanton (Dies und Das)


21:00 KONZERT//PARTY

– Elephants In Castle (Alternative-Sound) link

– Lax-o-mat (brachialelectro) link

– Cost Amojan (Stoner-Rock) link

– Aika Akakomowitsch (Electropunk) link

– kalleleon & no border soundsystem (hiphop,reggae,rap)

– The Magic Voodoo Ramblers (Dub-Steppaz-Balkanbeat-Electro)

- – – – – – – – – – – – – – – – – – – – -

Es gibt KüfA (Küche für Alle) und eine Spielecke für die Kleinen.

- – – – – – – – – – – – – – – – – – – – -

Flyer-Innenseite (draufklicken zum vergrößern)

- – – – – – – – – – – – – – – – – – – – -

dies ist eine privatveranstaltung!